Wasserzeichen ES Schuster

Eine Wellnessoase von Ihrem Experten für Sanitär-Installationen in Reutte und Nesselwängle

ES Schuster schafft Ihre persönliche Relaxzone, denn ein Badezimmer ist ein Ort der Reinigung, aber auch der Entspannung. Es gibt nichts besseres, als nach einem angsterregenden Arbeitstag im warmen Wasser den Gedanken freien Lauf zu lassen und zu entspannen. Überzeugen Sie sich selbst und beauftragen Sie ES Schuster im Raum Lechtal und Tannheimertal mit der Planung und Ausführung des Baus oder der Sanierung Ihres Badezimmers!

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von einer Oase des Wohlfühlens

Als ersten Schritt beraten wir Sie ausführlich und finden mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung, die sowohl Ihren Vorstellungen als auch den räumlichen Gegebenheiten und natürlich Ihrer Geldbörse gerecht wird. Ob es sich um eine Altbad-Sanierung handelt oder ob ein komplett neues Bad installiert werden sollte: ES Schuster ist Ihr Partner. Sie vertrauen uns als Experten und erhalten dafür Ihr neues Bad schlüsselfertig und zugeschnitten auf Ihre individuellen Wünsche.

Professionelle Rohrverlegung und Montage von Sanitär Schuster im Lechtal, Tannheimertal und Umgebung

Wasserleitungen müssen höchsten Anforderungen bestehen. Denn ob aufgrund von Kalk, Korrosion oder wegen Hygienestandards: der Weg von der Quelle zum Zapfhahn muss bestens geplant werden. Wir verwenden hochwertige Leitungen aus Kupfer, Verbundstoffe und Edelstahl, die die beste Langzeithaltbarkeit besitzen. Unser Sanitär-Fachteam berät Sie zu den verschiedensten Möglichkeiten, Ihr Bad zu gestalten und präsentiert Ihnen von der Badewanne bis zu den Armaturen alles, was Sie im Bad benötigen.

Wir bauen Ihr Bad zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis

Bevor wir mit der Verrohrung und der Montage beginnen, erhalten Sie von uns kostenlos einen Plan und ein Angebot. Sie entscheiden, wie viel Ihnen Ihr Bad wert ist bzw. wie viel Sie bereit sind, auszugeben! Dabei bieten wir Ihnen immer die beste Qualität. Die Leitungen, mit denen das Wasser von der Quelle bis zum Zapfhahn transportiert wird, muss den höchsten Anforderungen hinsichtlich Kalkschutz, Korrosionsbeständigkeit und Hygiene genügen. Früher waren Leitungen aus Eisen oder aus Blei – Materialien, die starker Abnützung unterliegen. Heute verwenden wir Kupfer, Edelstahl und Verbundwerkstoffe, von denen wir dank Langzeitversuchen wissen, dass sie (fast) unbegrenzt halten.

Wasserzeichen ES Schuster

Genießen Sie Ihren Urlaub im eigenen Bad – der Sanitär-Profi Schuster in Reutte und Nesselwängle berät Sie gerne!